Zum Hauptinhalt springen

Aktuell

< Kündigung des Arbeitsvertrages
30.05.2023 12:37 Alter: 1 year
Kategorie: Berufspolitik, Gesundheitspolitik, GKV-Szene

Protest am Dom

Zahnärzte warnen vor fatalen Folgen der verfehlten Gesundheitspolitik


Aktuelle Information des Freien Verbandes Deutscher Zahnärzte e.V. (FVDZ), Landesverband Nordrhein:

 

 

 

Das Maß ist voll!

 

Sehr geehrte Kolleginnen, sehr geehrte Kollegen,

 

die Zahnärzte in NRW warnen vor den Auswirkungen des GKV-Finanzstabilisierungsgesetzes auf die Patientinnen und Patienten in Deutschland. Die erst 2021 gemeinsam mit Krankenkassen, Zahnärzteschaft, Patientenvertretern und Fachgesellschaften beschlossene moderne PAR-Behandlungsstrecke wird mit diesem Gesetz quasi abgeschafft.

 

Zusätzlich haben wir u.a. zu kämpfen gegen

 

  • den Fachkräftemangel
  • die Inflation
  • den GOZ-Stillstand
  • die Budgetierung und damit einhergehenden Leistungskürzungen.

 

Es reicht!

 

Wir gehen auf die Straße!

 

Seien Sie mit Ihren Mitarbeiterinnen auch dabei, protestieren Sie mit uns!!

 

Wann?    14.06.2023 11:00 Uhr - 13:00 Uhr

 

Wo?        Roncalliplatz (am Kölner Dom)

 

Anmeldungen        unter https://www.fvdz.de/protest-in-nordrhein

 

Bitte leiten Sie diese Einladung an alle Ihnen bekannten zahnärztlichen Kolleginnen und Kollegen weiter.

 

Mit kollegialen Grüßen

 

Freier Verband Deutscher Zahnärzte NRW

 

Landesverband Nordrhein, Emanuel-Leutze-Straße 21, 40547 Düsseldorf

 

E-Mail: info@fvdznr.de