Zum Hauptinhalt springen

Aktuell

< Empfehlungen des Corona-Expertenrats
10.06.2022 11:26 Alter: 17 days
Kategorie: Gesundheitspolitik, Zahnheilkunde

Long COVID

BZgA stellt Informationen für Betroffene bereit


 

 

Hilfreiche Informationen rund um das Thema Long COVID finden Interessierte ab sofort unter www.longcovid-info.de. Die neue Webseite verweist zudem auf wichtige Anlaufstellen, zum Beispiel auf Hilfs- und Beratungsangebote. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) hat das Long-COVID-Informationsportal in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Gesundheit (BMG) und 13 weiteren Organisationen aus dem Gesundheitswesen, der Arbeitswelt und der Wissenschaft erstellt. Auch die KBV ist an dem Projekt beteiligt.

 

Die Webseite bietet neben allgemeinen Infos zu Long COVID unter anderem Informationen zu Behandlungsmöglichkeiten und Unterstützungsangeboten für Betroffene und Angehörige. Zudem werden verschiedene Reha-Angebote erläutert. Unter dem Menüpunkt „Materialien“ stehen verschiedene Infografiken, beispielsweise zu häufigen Krankheitszeichen, zum Download bereit.

 

KBV-Podcast „Im Sprechzimmer“ zu Long COVID

 

Das Online-Angebot der BZgA richtet sich vorrangig an Betroffene und ihre Angehörigen. Informationen und weiterführende Links für Ärzte und Psychotherapeuten zu Long COVID beziehungsweise Post COVID stellt die KBV auf ihrer Themenseite zur Verfügung. Darüber hinaus bietet die KBV auch eine Folge des Podcast "Im Sprechzimmer"zum Thema. Quelle: KBV-„PraxisNachrichten“ am 09.Juni 2022